Tickets 2018

Die wichtigsten VBN-Ticketpreise im Überblick. Nähere Informationen im Faltblatt Tickets 2017 (Download unten) oder unter www.vbn.de.

 

Alle Tickets können direkt beim Fahrer gekauft werden. Tickets sind auch an foglenden Vorverkaufsstellen erhältllich:

 

Taxi Kase, Friedrich-Ebert-Straße 125, Nordenham

M. Niemeyer Cigarren, Friedrich-Ebert-Str. 15, Nordenham (in der Fußgängerzone gegenüber Rossmann)

 

Zum Vergrößern bitte anklicken.

 

 

Tickets 2018
Alle VBN-Tickets mit kurzer Beschreibung in einem Faltblatt.
Faltblatt Tickets 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 487.4 KB
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern

Die wichtigsten VBN-Tickets für Gelegenheitsfahrer:

 

 - EinzelTicket

- TagesTicket

- TagesTicketPLUS

- KurzstreckenTicket

 

Die wichtigsten VBN-Tickets für Vielfahrer:

   

- 7-TageTicket

                                                                            - MonatsTicket

 

                                                                                   Die wichtigsten VBN-Tickets für regelmäßige Fahrer:

 

                                                                                         - JahresTicket bzw. 365 Tage-Ticket

                                                                                         - JahresTicketPLUS bzw. 365 Tage-TicketPLUS

Jugend- Freizeitticket

 

 - für Kinder und Jugendliche unter 21 Jahren

- ganzjährig

- wochentags ab 14 Uhr

                                                                                - feiertags und am Wochenende sogar ganztägig

                                                                          - im gesamten VBN-Land

                                                                           - auch im Nachtverkehr

 

                                                                        Weitere Informationen unter: www.jugend-freizeitticket.de

GruppenTickets:

 

Bei Gruppen ab 10 gemeinsam reisenden Erwachsenen wird der Preis des Kinder-
EinzelTickets zugrunde gelegt. 2 Kinder bis 14 Jahre zählen als 1 Erwachsener.
Gruppenfahrten sind bei den städtischen Verkehrsunternehmen, den regionalen
Omnibusunternehmen oder beim VBN anzumelden